Wird G2 zurückkommen, nachdem er sich verrückt verlust hat?

Wird G2 zurückkommen, nachdem er sich verrückt verlust hat?

Wird G2 zurückkommen, nachdem er sich verrückt verlust hat?

Einer der größten Namen in der League of Legends ESPORTS, G2 ESPORTS, wurde nur aus den 2020 lec-Frühlings-Split-Playoffs ausgeschlagen. Es ist eine massive Verärgerung für das Team von deutschen Gamern, die schon immer in der Legenden des Legends-Scheinwerfers waren. Sie nahmen 2015 den ersten LCS-Titel und zertrümmern seitdem Turniere.

Sie waren der Favorit, den ganzen Weg zum Finale des LEC-Turniers zu gehen, und wählte das Team Mad Lions als erstes Foe während der ersten Runde des Wettbewerbs. Die verrückten Löwen waren ein Rookie-Team, aber sie traten während der regulären Saison gut auf und nahmen einige sehr erfahrene Gamer auf, während sie brillant spielten.

Sie zeigten die Fähigkeit, sich frühzeitig anzupassen und in die Köpfe ihrer Gegner zu kommen, was Fehlern verursachte, dass die Löwen schnell dauern würden.

das Tempo des Spiels

g2 scheint im frühen Spiel immer sehr gierig zu sein, und drängt oft vor, um zu kämpfen, dass er nicht gewinnen und riskieren konnte, um die frühen Ziele zu ergreifen, die es nicht immer wert waren. Die Spieler auf der Seite des G2 des Feldes können sich aufgrund ihres Talents und seiner Fähigkeit mitkommen, aber es scheint immer ein sehr riskanter Schritt zu sein.

dagegen wütend, erfüllte Kraft mit Gewalt und neigte dazu, sich zu Zeiten in Eingriff zu setzen, wo sie einen Nachteil hatten, aber sie haben sich schnell an die Fehler von G2 angepasst, und nachdem das dritte Spiel viel fokussiert war. Die Löwen hielten ihre Feinde daran, das Tempo des Spiels zu diktieren, und verhinderten sie daran, die Initiative zu ergreifen.

Ein Rollenwechsel könnte sie möglicherweise verurteilt haben

g2, während die meiste Veränderungen von seinem Kader in der Mitte des Luka "Perkz" auf die mittlere Gasse hingezogen war und Rasmus 'Caps' Winther auf die untere Spur brachte. Dieses Experiment ging nicht gut für G2, und die Kappen wurden auf einem durchschnittlichen Niveau während des gesamten Matches als Magier durchgeführt.

Inzwischen verliefen die Fähigkeiten von Perkz als Gegenstände von Marksmen und Magier ungenutzten, ein massives Loch in ihrem Talent, das das Team sicherlich keine Gefälligkeiten machte. Die Verluste zwingt G2, sich zu kämpfen, um im Finale zu bleiben, und jetzt ist die Frage, dass sie sich erholen können?

können sie ein comeback machen?

Sie müssen mehr als wahrscheinlich ihre Rolle saugen, aber sie sollten noch nicht ausgerechnet werden. Für alle ihre Mängel und Fehlern ist es leicht zu vergessen, dass das Team in ähnlichen Turnieren vernünftig gut gilt. Sie sind ein gutes Team, das in der Lage ist, das Beste zu sein, wann immer sie ihre Strategie zusammen bekommen.

Zu den verrückten Löwen verliert Ein Verlust ist ein Verlust, und die Aufstände geschehen. Was wir ansehen müssen, ist, wie sie aus den Fehlern lernen und was als nächstes für sie ist.

More posts