TFT Positionierung Mechanics

TFT Positionierung Mechanics

TFT Positionierung Mechanics

Wie Sie Ihre Einheiten in Teamfight Taktik positionieren ist eines jener Stücke von Wissen, dass die guten Spieler aus dem Mittelmaß zu trennen. Leider Strategie TFT ist nicht so schwarz und weiß als bloß sagen: „das geht hier.“

Wie die meisten Wettbewerbsspiele, wie Sie Ihre Einheiten verwenden ist völlig kontextuelle und situationsabhängig. Allerdings gibt es ein paar Grundnahrungsmittel Grundregeln, die Sie nutzen, um Ihre eigenen Strategien zu bauen zu nehmen.

Bevor Sie in Positionierung erhalten, obwohl, müssen Sie sicherstellen, dass Sie gute Zusammensetzung des Teams haben. Als Faustregel kann man nichts falsch machen, Ihr TFT-Team die gleiche Art und Weise zu komponieren würden Sie ein LoL-Team. Das heißt, DPS, Panzern und Unterstützung / Nutzen.

TFT Positionierung Fundamentals

Mit Charakter und einheitsbasierte Ressourcenmanagement Esports gibt es eine goldene Regel, dass Sie daran, wie Sie spielen zu halten brauchen. Diese Regel ist sicher, dass Sie Einheiten sind aktiv zu machen. In anderen Titeln, bedeutet dies, dass sie dazu dienen, eine bestimmte Funktion. In TFT, bedeutet dies, dass sie sich aktiv im Kampf beteiligt sind.

Deshalb wollen Sie in einer Art und Weise zu positionieren Ihre Einheiten sein, dass sie beide geben und empfangen Schaden, um ihre ultimative Meter aufzubauen sicher.

Dies ist, was Sie Baseline-Strategie umkreisen soll. Sie wollen in jeder Runde eine ultimative mit deiner Champion zu werfen. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Einheiten vor dann sterben, dann müssen Sie auf das Zeichenbrett zurück zu gehen.

Sobald Sie, dass grundlegende Kenntnisse in den Kopf gebohrt, wird alles über die im Spiel Taktik. Wie Sie während der späten Spiel anzupassen ist, was die guten Spieler von den fantastischen Spielern trennt.

Dies ist, was wir Anpassungsfähigkeit nennen. Eines Spielers Geschick ihren Spielplan on the fly ändern sie gegen ihre Gegner zu optimieren. Betrachten Sie es als ein sehr gewunden Spiel Rock Paper Scissors.

Sie sehen, was eine Menge neuer TFT Spieler tun, ist, dass sie ihre Strategie lernen, und sie dabei zu bleiben. Sie gehen auf Autopilot-Modus und verwenden die gleiche Formation in jeder Runde. Während dieser Arbeit Spiel gegen eine kleine Kaliber der Gegner, was sie finden, ist, dass sie nie die Höhen erreichen können, sie zu streben.

Sie müssen wissen, was Einheit ist gut gegen die und in der Lage sein, vorherzusagen, wer Sie sind wahrscheinlich gegen vor off gehen werden, sobald das Spiel wird in diesen späten Stadien.

Danach, es ist alles eine Frage der Beobachtung und Praxis. Anstatt auf Twitter Hopping einmal der Kampf im Gange ist, einstellen und darauf achten, was Einheiten tun. Sie müssen sich über ihr Verhalten lernen. Auf diese Weise sind Sie in der Lage das Ergebnis eines beliebigen Team Kampf genauer vorherzusagen.

Wenn Sie alle diese nach unten haben, alles, was Sie tun müssen, ist die Meta lernen und halten. Dies ist nicht nur, was Meister ist sehr beliebt, aber. Es umfasst die Positionierung Tendenzen, sowie die verschiedenen Team-Zusammensetzungen, die Menschen auf das Schlachtfeld nehmen.

More posts