Die Geschichte der League of Legends.

Die Geschichte der League of Legends.

Die Geschichte der League of Legends.

, um den Ursprung der Liga Um zu verstehen, müssen Sie zuerst verstehen, die vor ihm da waren.

DOTA oder Defense of the Ancients, war ein Spieler erstellt mod für World of Warcraft 3, die Frozen Throne. Es ist die wichtigste mod jemals geschaffen wurden, und es gelaicht eine Hälfte eines Marktes, der derzeit 25 Milliarden Dollar wert ist ... ja Milliarden, mit einem B.

Die Schöpfung resultierte in einem eigenen Subgenre des MMOs als Multiplayer Online Battle Arena bekannt. MOBA kurz. Dieses Subgenre ist die Heimat League of Legends.

Der Entwickler von DOTA, IceFrog, dann von Valve als Lead Designer für DOTA 2. Bis heute rekrutiert wurde, ist es der größte Esports Titel aller Zeiten, und League of Legends wurde neben DOTA 2 im Jahr 2009 veröffentlicht.

Es wurde gut aufgenommen und schnell begann seine Fanbase wächst. Bis 2012 war es das meistgespielte PC-Spiel in Nordamerika und Europa. Bis zum Jahr 2018 90 Millionen Menschen spielen das Spiel monatlich.

Wie hat es angefangen?

League of Legends wurde von einem Riot Entwicklungsteam erstellt, und ein kleines Team von Praktikanten und Künstlern geleiteten Jeff Juden.

„Das Spiel wirklich für eine lange Zeit gesaugt“ nach Juden, „niemand wollte es spielen“.

Doch wie der Entwicklungszyklus fortgeschritten ist, wuchs das Spiel in etwas spielbar. Schließlich wird ein Spiel werden, dass das Team selbst spielen wollte. Das Team mit zunächst der Schaffung 20 Meister beauftragt wurde, nach Juden, und wenn die Freemium, Haut-basiertes Modell ihm vorgestellt wurde, diese Zahl stieg auf 40.

Je mehr Zeichen zu spielen, desto mehr Skin zu kaufen. Je mehr Häute, die mehr Geld Riot Marken zu kaufen. Es macht Sinn, aber für so ein kleines Art-Team, es war eine gewaltige Aufgabe.

Jude am Ende mehr Praktikanten auf seinem Team brachte seine Frist zu erreichen, mit insgesamt 12 enden. Es gelang ihnen, ihr Ziel und das Spiel ausgeliefert mit 40 Champions und ihre Extra-Skins.

Wie es Grew.

Der frei zu spielen (Freemium) -Modell, dass League of Legends angepasst war ein Genie Wahl. Geben Sie das Spiel weg erlaubt ihnen, ein größeres Publikum zu erreichen. Das beschleunigte Wachstum und war entscheidend für den Erfolg. Kurz nach der Veröffentlichung des Spiels, S2 Spiele und Frostburn Studios entwickelt und ihre eigenen MOBA veröffentlicht, mit dem Titel Heroes of Newerth.

Das größere, erfahrenes Team sollte ein Spiel entwickelt haben, dass Liga begraben, aber sie tat es nicht. Warum? Sie zahlen direkt aus der Box. Nach dem Preismodell bekannt gegeben wurde, verloren sie mehr als die Hälfte ihrer prä-Zugang Spieler zu League of Legends, das Spiel als bei der Ankunft tote Markierung. Damit wurde die Weichen für die Zukunft des MOBAs. Es genagelt das Freemium-Modell als Grund des Genres und Riot als Branchenführer.

Esports

Esports hat zu League of Legend Erfolg entscheidend gewesen. Die erste Saison Meisterschaften fanden auf der Dreamhack 2011 in Schweden und zogen in ein beeindruckenden 1,6 Millionen Zuschauer. Diese Zahl hat sich seitdem exponentiell gewachsen, bei 44 Millionen verschiedene Zuschauer im Jahr 2018 kulminierend.

Sie haben mehr als 30 Millionen Dollar Preisgeld seit der ersten Veranstaltung ausgegeben, und die Preispools weiterhin jährlich wachsen. Riot Games weiter wachsen, und League of Legends mit. Trotz Fan Aufschrei, sieht Wachstum das Spiel jedes Jahr. Mit der blühenden Popularität von Esports, dann ist es nur natürlich, dass League of Legends Erfolg sehen weiter.

More posts
1. März 2019

LOL - was ist das?

League of Legends oder LOL ist ein weithin bekanntes Multiplayer Online Battle Arena- oder MOBA-Spiel, das gerade in der Spielszene gerade online explodiert ist. The Riot Games veröffentlichte die...

Read more