Auswahl der richtigen League of Legends Spielstil für Sie

Auswahl der richtigen League of Legends Spielstil für Sie

Auswahl der richtigen League of Legends Spielstil für Sie

League of Legends ist ein einfaches Spiel mit einer massiven Lernkurve. Mit mehr als 130 Meister ist es unmöglich, sie alle zu meistern. Es ist wichtig, nicht zu versuchen, sie alle und sich stattdessen auf die Beherrschung zwei Meister konzentrieren zu lernen.

Idealerweise sollten Sie zwei Meister mit unterschiedlichen Spielstile beherrschen. Nicht nur, dass diese geben Sie eine Backup-Option, wenn Ihre primäre Champion ist bereits im Einsatz, aber es können Sie auch Ihre Spielweise ändern, um besser Ihr Team zu dienen.

One on One Rollen

Es gibt drei primäre auf einer Rolle in League of Legends. Dies sind die Behälter, Duellant, und reichte. Jede dieser Rollen bietet völlig unterschiedliche Spielstile und verschiedene Dienstleistungen für das Team geben.

Tanks dienen als Schaden Schwamm und zwingt alle Feinde, um sie zu zielen. Der Tank kann sofort auf mehrere Feinde nehmen wegen ihrer massiven Mengen von Rüstung und Gesundheit. Während ihre Schadensausstoß typischerweise niedrig ist, kann eine gut gespielt Tank nach unten zu bringen nehmen zwei oder sogar drei gegnerischen Champions.

Duelist ist Liga Nahkämpfer Rolle. Diese Meister haben höhere Rüstung als reichten DPS, wenn auch weniger in den Tank danken. Sie dienen als Zwischen Rolle, in der Lage Schaden zu absorbieren und wieder heraus zu beschäftigen.

Lag im Bereich Meister sind in erster Linie Schäden Händler. Bei entsprechender eine zwischen DPS Champion gespielt können große Mengen an Schaden auf den Feind entfesseln, aber sie können nicht viel Schaden nehmen. Ein feindlicher Champion kann einen Fernmeister leicht überwältigen, wenn sie die Lücke zwischen ihnen schließen kann.

Middle Ground Rollen

Liga bietet auch Rollen für Spieler, die eine ausgewogenere Champion wollen. Diese Rollen dienen gleichermaßen gut in Solo-Spiel und Teamspiel.

Assassins kann einen Schneeball Vorteil durch ihre hohe Mobilität und Burst-Schaden erstellen. Schritt halten mit einem Attentäter kann schwierig sein, und sie können leicht verwendet werden Sie in eine Falle zu locken.

Steuer Magier sind eine ausgezeichnete Wahl für Günstlinge abschalten zu müssen. Während sie auch nützlich gegen feindliche Meister werden können, führen sie am besten gegen Gruppen von Lakaien dank ihrer AOE, Wirkungsbereich, Angriffe. Diese Angriffe tun geringere Schäden an einzelne Ziele, aber wenn sie richtig verwendet wird, kann verwendet werden, um große Gruppen von Feinden schnell zu versenden.

Roamer sind große Verstärkung Meister. Dies ist dank ihrer Fähigkeiten, die es ihnen ermöglichen, die Karte schnell zu durchqueren. Ein Roamer kann der erste sein kommen, wenn Sie für die Sicherung rufen. Wenn Sie ein Bestärkung in erster Linie sein wollen, dann ist dies die Rolle für Sie.

Heavy Hitters

Die ADC-Klassen sind die härtesten Hitter im Spiel, aber wie DPS reichte, sind sie anfällig für Angriffe. Dazu gehören die Hyper-Carriers, Spur schikaniert und Utility-Klassen. Jeder von ihnen können große Mengen an Schaden austeilen, aber sie in der Regel die beste Leistung als Teil eines Teams.

Einige Meister in diesen Klassen können auch zu Beginn eines Spiels ziemlich langweilig sein. Wie Sie Ihren Charakter Stufe nach oben und verbessern, jedoch haben sie für mehr Interaktion mit dem Benutzer ermöglichen.

Fazit

Bestimmen Sie Ihre Spielweise in League of Legends nicht bestimmt nur Ihre Rolle im Team, sondern auch die Champions Sie spielen wie. Versuchen Sie, jede der verschiedenen Positionen, bis Sie die beiden finden Sie am meisten genießen, dann beherrschen einen Champion für jeden.

More posts