Am bemerkenswertesten E-Sport Event

Am bemerkenswertesten E-Sport Event

Am bemerkenswertesten E-Sport Event

E-Sport ist ein Sportwettbewerb Videospiel bestehen, bei denen Online-Spielern um Geldpreise und Titel konkurrieren. Der Sport hat die Form organisiert, Multiplayer-Video Wettbewerbe zwischen Profi-Spielern.

Es gibt Turnierstrukturen und Geldpreise zu gewinnen. Beliebte E-Sport-Spiele sind Call of Duty, Counter-Strike, Fortnite, Wacht, Madden NFL und League of Legends. E-Sport hat sich mit den Fortschritten in der Technologie entwickelt. Wettbewerbe finden nun in großen Arenen, während andere Fans die Veranstaltungen weltweit streamen. Die Popularität des Sports hat einige Ereignisse ungewöhnlich prominent gesehen. Hier sind einige der bemerkenswertesten wir gesehen haben:

League of Legends Weltmeisterschaft 2015

Die Veranstaltung fand in Paris, London, Brüssel und Berlin vom 1. Oktober 2015 bis zum 31. Oktober 2015. Online viewership war 36 Millionen und eine Live-Teilnahme von 43.000 insgesamt. League of Legends hatte 16 Teams von ihnen mit Blick auf den Preispool von 2.130.000 $ zu erreichen. Dieses Ereignis verdient 550.000 Twitch Zuschauer auf dem Riot Game Channel, 240.000 YouTube Zuschauer auf dem Riot Game Channel und 30.000 Zuschauer auf den neuen Zuschauer-Stream. Das Endspiel um 14 Millionen Menschen gesehen wurde, wo SK Telecom T1 gewonnen.

CFS-Weltmeisterschaft 2017

Dieses Ereignis geschah in der Turnhalle Xi'an in Xi'an, China. Die Veranstaltung zog 37 Millionen Zuschauer online, die meisten von ihnen die Chinesen zu sein. Das Spiel hatte 12 Teams für den Preispool von $ 850.000 vom 30. November 2017 bis 3. Dezember kämpfen, 2017. Sie Crossfire gespielt, ein FPS Online-PC-Spiel von Smilegate entwickelt. Super Valiant Gaming gewonnen.

League of Legends Weltmeisterschaft 2016

Dieses Ereignis begann am 29. September 2016 und dauerte bis zum 29. Oktober 2016 in vier amerikanischen Städten; San Francisco, Chicago, New York und Los Angeles. Riot Games brachen Rekorde mit 43 Millionen Zuschauern online und eine Live-Teilnahme von 47, 268. Der Preispool von $ 5.070.000 wurde von 16 Teams auf der 6.18-Version des Spiels um die Wette. Das Team SK Telecom T1 gewann den Preis noch einmal.

Intel Extreme Masters Katowice 2017

Intel gesponserte dieses Ereignis in einer polnischen Stadt Katowice. Die Veranstaltung zog 46 Millionen Online-Zuschauer und 173.000 Live-Begleiter. IEM Katowice statt drei Wettbewerben: Counter-Strike: Global Offensive, League of Legends und StarCraft II. Die Zuschauer sahen 12 Teams um einen Preispool von $ 250.000 auf zwei getrennten Wochenenden teilnehmen: 25. Februar 2017 bis 26. Februar 2017; 3. März 2017 bis zum 5. März 2017. Intel erhöhte Spannung und Unterhaltung von seiner neuesten Stand der Technik präsentiert. Es gab drei Gewinner in dieser außergewöhnlichen Veranstaltung. Counter-Strike: Global Offensive Gewinner war Astralis, die Flash-Wölfe die League of Legends und Jun "TY" gewann Tae Yang gewann StarCraft II .

LoL Mid-Season Invitational 2018.

Die vierte Staffel der Riot Games angesammelt 60 Millionen Online-Zuschauer und 7.000 Live-Begleiter. Adlersholf, Deutschland und Le Zénith, Paris die Veranstaltung zwischen 3. Mai Gastgeber 2018 und 20. Mai 2018. Es gab 14 Teams auf der 8.8-Version von League of Legends bestreiten um einen Preispool von $ 1, 370, 520. The Royal Never give up Team gewonnen.

More posts